Empfehlungen, 2019

Tipp Der Redaktion

Share Sind Sie faul, Sommerkleidung zu nehmen? Mach es ohne Stress in neun Schritten

Laura Guerrero

Es ist schon lange her, dass es heiß wird, aber dein Sohn geht immer noch mit dicken Hosen und langärmeligen Hemden zur Schule und dämmert im Schlafanzug in seinem Winterschlaf. Sie sind eindeutige Symptome, dass, noch ein Jahr, wir uns verspäten, Sommerkleider herauszunehmen.

Eine Aufgabe, die viele von uns bewältigen müssen, besonders wenn es mehr als ein Kind zu Hause gibt, weil es nicht nur um Ordnung geht; Sie müssen auch sehen, was passt und was nicht, was wir für nächstes Jahr behalten, was wir loswerden ... Mit diesen neun Schritten ist das Ausziehen von Sommerkleidung weniger faul.

1. Stellen Sie den "Schrankbetrieb" Tag und Uhrzeit ein

Rufen Sie Ihren Freund an, organisieren Sie, legen Sie die Kinder an jemanden oder was auch immer Sie denken können, aber setzen Sie Tag und Zeit zu diesen undankbaren (für viele von uns) Hausaufgaben. Wenn Sie es geplant haben und Sie sich dafür organisiert haben, haben Sie Zeit, sich selbst zu mentalisieren und Sie werden es vermeiden, es zu verschieben, wenn die Zeit gekommen ist.

2. Rette die Winterkleidung ...

Hier werde ich nicht viel ausdehnen, weil es in diesem Beitrag um Sommerkleidung geht, aber Sie müssen bedenken, dass alles, was Sie in diesem Jahr tun, vom nächsten gerettet wird. Die Kleidung besser sauber halten (keinen Weichspüler verwenden) und immer einen Hinweis in die Schachtel mit dem Namen und dem Kleidungsstück geben (damit Sie auch die Suche erleichtern, wenn Sie etwas pünktlich benötigen) und ein abweisendes Produkt verwenden. Motten Experten empfehlen die Verwendung von Kunststoffkisten (die auch übereinander gestapelt werden können) oder Kleidersäcken und die Vermeidung von Kartons oder Einkaufstüten. Hüten Sie sich vor der Feuchtigkeit oder der direkten Sonne an dem Ort, wo wir die Kleider bis zur nächsten Saison aufbewahren.

3. ... aber nicht alles

Sie benötigen möglicherweise warme Kleidung, wenn Sie in den Urlaub an einen Ort mit kaltem Wetter gehen oder wenn Sie an den Strand gehen, wo Sie in der Regel nachts erfrischen. In Flugzeugen oder Zügen ist die Klimaanlage normalerweise ziemlich stark. Interessant ist, wo ich die meisten warmen Klamotten im Sommer vermisst habe, gerade in Ländern, in denen es sehr heiß ist, denn wenn man ein Restaurant oder ein Einkaufszentrum betritt, scheint man am Nordpol und den Kindern zu sein, besonders wenn sie es sind Babys, sie bleiben gefroren. Es ist ratsam, einige langärmelige Hosen und Hemden (oder endliche Sweatshirts) ein paar ganze Pyjamas zu tragen und die Socken nicht zu vergessen.

4. Überprüfen Sie Dachböden, Lagerräume ... und denken Sie daran

Ist es dir passiert, dass du auf der Suche nach etwas anderem Kleider gefunden hast, die du für dein Kind bekommen hast und die du nicht benutzen kannst, weil es zu klein ist? Die Änderung der Garderobe Operation ist die beste Zeit, um Dachböden, Lagerräume, Schränke oder unter den Betten auf der Suche nach Kleidung zu überprüfen, die Sie in der Lage gewesen sind, zu halten und kann Kindern in dieser Saison dienen.

5. Wählen Sie

Vielleicht warst du sehr vorsichtig und hast die Kleider des letzten Jahres super organisiert von Kind und Art der Kleidung (Pyjamas, Straßenkleidung ...) gehalten. Aber nehmen wir an, dass es nicht so war und was Sie haben, ist ein riesiger bunter Berg. Die erste und grundlegendste, wenn Sie mehr als ein Kind haben, ist es, nach Kind zu trennen.

6. Klassifizieren

Sobald dies geschehen ist, ist die folgende Klassifizierung: Was ist gut für diese Jahreszeit und was nicht. Es wird Dinge geben, die klar zu sehen sind, die gut laufen (bis zum Schrank) und dann wird unweigerlich der Abschnitt "Zweifel" bestehen bleiben. Dies ist ein Problem, denn Kleidung für zwei Stunden ist normalerweise keine unterhaltsame Aktivität für sie. Es gibt also keine andere Wahl, als diese Gegenstände wegzulassen und sie zu versuchen, wenn du gehst und sie dann an ihren entsprechenden Platz schickst.

7. Verwerfen

Jetzt gehen wir mit den Kleidern, die es nicht wert sind. Wenn es kleinere Brüder gibt, ist es klar. Speichern Sie es und legen Sie die Box / Tasche, was es ist und Größe, Punkt 4 zu vermeiden. Andernfalls ist es Zeit, loszuwerden, was klein bleibt.

Es gibt Kleidungsstücke, die aufgrund ihres Preises, ihrer Qualität oder ihres Zustands (z. B. Kleidung für Veranstaltungen, an denen Kinder wenig gebraucht haben) über das Internet verkauft werden können. Was gut ist, teilen sich Neffen, Kinder von Freunden usw. oder Sie können auch spenden und Kleidungsstücke, die unbrauchbar sind, recycelt werden.

8. Ja, das Baby auch

Wenn es der zweite oder dritte Sommer Ihres Babys ist, haben Sie ein Problem: wenn Sie beginnen, all diese kleinen Körper und andere entzückende Kleidung herauszunehmen, werden Sie sich freuen, Sie werden sich erinnern, wie klein es war, als ich es trug, und Sie werden erkennen wie schnell es wächst und dass im Inneren nichts mehr ein Baby sein wird.

Hier wirst du schon ein Meer von Tränen sein und du wirst die Hilfe des organisierten Freundes, deines Partners und sogar der Begleiterin Lucy Ortega brauchen, die dir in diesem Artikel viele Ideen gibt, was du mit den Babyklamotten machen sollst war klein, bevor ich auf den Klassiker "Ich denke an nächstes Jahr" zurückgriff, der uns auf den zweiten Punkt verweist.

Hier würde der Teil kommen, wie man Kleider im Schrank oder in den Schubladen bestellt, aber das gibt einen separaten Pfosten, also behalte ich ihn für einen anderen Tag.

8. Geh einkaufen

Jetzt, da wir alle Sommerkleider bestellt haben, können wir eine detaillierte Liste mit den Kindern erstellen, die für diese Saison benötigt werden, was uns helfen wird, nicht spontan zu kaufen und mehr auszugeben als das Konto.

Wenn es das Budget erlaubt, ist es die ideale Zeit, um die letzte Winterkleidung zu kaufen und sie für nächstes Jahr zu speichern (natürlich, um eine weitere Größe zu berechnen). Was ist mit diesen neun Schritten nicht so faul, Sommerkleidung zu tragen?

Bei Babys und mehr verursacht Störung Stress? Fünf Schlüssel, um Ordnung in einem Haus mit Kindern aufrechtzuerhalten, Verwöhnen Sie die Haut des Babys: Kleidung

Top